Über mich


darf ich mich vorstellen.

brubes ist mein Künstlername

abgeleitet von

bru=bruno und bes=besserer

geboren in Arlesheim bei Basel

 

… schon früh legte man mir den Grundstein für die Malerei. Mein Grossvater war Restaurator und Kunstmaler und hatte ein eigenes Atelier.  Ich durfte in meiner Jugendzeit viele Stunden bei ihm verbringen. Er beschäftigte mich damals mit Kohlestiften und Papier. Vermutlich ist das Malerische damals in mir geboren. In den 70er Jahren absolvierte ich eine Lehre als Schriftsetzer, damals noch mit Setzkasten Blei- und Holzbuchstaben, so richtige Schwarzkunst, wie man in dieser Zeit zu sagen pflegte. Zeitgleich besuchte ich die Kunstgewerbeschule in Basel.

Viele Jahre habe ich in einer Druckerei im Verkauf gearbeitet. Malen war jedoch immer meine Passion. Zu Beginn meines Schaffens, in den 80er Jahren, versuchte ich mich in verschiedenen Techniken wie Oel, Aquarell und Acryl. Blieb  dann aber bei Acryl auf Canvas. Die problemlose Verarbeitung und die Leuchtkraft der Acrylfarben haben mich überzeugt.

Farben sind für mich Leben, Liebe und Leidenschaft. 

Seit etwa 5 Jahren habe ich mich intensiver mit der Malerei beschäftigt. CoverArt und DeviantArt male ich am Liebsten.  Ich versuche nicht zu fälschen. Meine Technik, die Formate sollen einen anderen Ausdruck und Wiedergabe vermitteln.

Auch male ich Ihnen gerne ein Portrait von Ihrem Tier.  Fragen Sie mich unverbindlich an.